Lukkuriddari frá Blönduósi

Basisdaten

FEIF-ID IS2019156430
Name Lukkuriddari
Bedeutung Glücksritter
   
Geburtsdatum 14. Juli 2019
Geschlecht Wallach
Kastriert am  
   
Farbcode 3500, evtl. 0300
Farbbezeichnung Brauner, evtl. Schimmel
Genotyp Aa Ee (Gg)
   
Zuchtwert 103
Reiteigenschaften ohne Pass 99
Zuchtwert ohne Pass 99
Sicherheit 49 %
   
Inzuchtkoeffizient 0,9 %

Abstammung

    Huginn frá Haga I (Ehrenpreis)
  Óskasteinn frá Íbishóli (Ehrenpreis)  
    Ósk frá Íbishóli (8.37)
Ljósvíkingur frá Steinnesi (8.33)    
    Oddur frá Selfossi (Ehrenpreis)
  Djörfung frá Steinnesi (7.93)  
    Assa frá Steinnesi (7.88)
     
    Kjarni frá Þjóðólfshaga 1 (1. Nachkommenpreis)
  Þjóðólfur frá Þjóðólfshaga 1  
    Ljúf frá Búðarhóli (8.14)
Þjóðarhefð frá Fremri-Fitjum    
    Þengill frá Hólum (8.18)
  Hefð frá Lækjamóti (7.51)  
    Sjöfn frá Miðsitju (8.02)

Beschreibung

Lukkuriddari ist ein normalgroßer Wallach, der sehr neugierig ist, aber eher zurückhaltend. Er zeigt sich recht temperamentvoll mit gutem Gangpotential, die ihn späterlich ggf. auch für den Sport interessant machen. Wir schätzen ihn als Schimmel, geboren Brauner ein, allerdings zeigt er bislang kaum Tendenzen auszuschimmeln, was jedoch bei seiner älteren Schwester ähnlich ist. Als Wallach haben wir jedoch keine Ambitionen gehabt ihn zu testen. Seine Mutter ist Rappschimmel, der Vater ein Palomino mit Agouti-Gen. Seine Mutter Þjóðarhefð hat mütterlicherseits zwei FIZO geprüfte Schwestern, mit jeweils 8 für Tölt. Eine der beiden Schwestern lief im Sport in der Kinderklasse siegreich, die andere im Sport ab Jugendklasse. Þjóðarhefð wurde bei uns auf Wanderitte mitgenommen und war immer verlässlich, aber energisch. Þjóðarhefðs Vater startet erfolgreich im Sport, auch am Landsmót. Lukkuriddaris Vater Ljósvíkingur frá Steinnesi, läuft auf Island erfolgreich im Sport, unter anderem auch Jugendklasse. Wir sehen Lukkuriddari definitiv nicht als Anfängerpferd. Mit Lukkuriddari hat man aktuell die Chance einen sehr vielversprechenden jungen Wallach zu erwerben, der sich nicht nur als Freizeitpferd empfiehlt, sondern auch im Sport mitmischen kann bei entsprechender Ausbildung/Förderung.

Kaufpreis

Kaufpreis: 225.000 ISK exkl. Exportkosten
Wechselkurs am 04. November 2020: 1370€

 

Es ist möglich Lukkuriddari weiterhin bei uns zur Aufzucht stehen zu lassen und zukünftig weitere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen oder im Berittalter zu exportieren.

Selbstverständlich kann er auch jederzeit ausreisen. Ich biete ein "Rundum-Sorglos-Paket", wo sie sich entspannt auf ihren neuen vierbeinigen Partner freuen können.

Zu jedem Kauf gehört bei mir ebenfalls eine ausführliche Beratung, um für Sie das perfekte Pferd zu finden und Sie über Ihre Möglichkeiten aufzuklären. Zögern Sie nicht mit einer unverbindlichen Kontaktaufnahme.

(un)verbindliche Kontaktaufnahme

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.